Bernd Elvert
04152 - 92 49 400

Brennwert -Öl

Die Zukunft der Ölheizung - Brennwerttechnik
Geringe Schadstoffemission - niedriger Verbrauch

Die Ölheizung mit Brennwerttechnik zählt zu den effizientesten Heiztechniken gegenüber konventioneller Öl-Heizungstechnik. Moderne Brennwertgeräte besitzen eine wirtschaftliche und umweltschonende Heiztechnik. Mit einem Öl-Brennwertkessel leisten Sie dank seiner Effizienz und eines sehr hohen Wirkungsgrads auch einen aktiven Beitrag zum Klima- und Umweltschutz.

Die Brennwertheizung besitzt eine Reihe von Vorteilen: Brennwertkessel arbeiten sparsam und lassen sich hervorragend mit regenerativen Energiesystemen, wie einer Solarthermieanlage oder einer Wärmepumpe kombinieren.

Viessmann Vitoladens 300-C

Hocheffizienter und kompakter Öl-Brennwertkessel
Höchste Energieeffizienz im Heizbetrieb: SEHR GUT (1,3).
Stiftung Warentest bestätigt:
Kein Kessel geht sparsamer mit dem Brennstoff um.

Der Vitoladens 300-C ist ein hocheffizienter Öl-Brennwertkessel mit einem direkt an die biferrale Verbundheizfläche angebundenen Inox-Radial-Edelstahlwärmetauscher. Er hat die kompaktesten Abmessungen unter allen bodenstehenden Öl-Brennwertkesseln

Weishaupt Thermo Condens Öl-Brennwertkessel WTC-OB

Die WTC-OB ist in Leistungen zwischen 20 und 35 kW erhältlich. Der zweistufige Blaubrenner kann je nach Kesselvariante seine Leistung um bis zu 13 kW differenzieren.
Geregelter Betrieb: Das modular aufgebaute Reglersystem WCM bietet vielfache Anschluss- und Einsatzmöglichkeiten zur Steuerung des Heizsystems.
Stromsparer: Nur 4 W benötigt der WTC-OB in Bereitschaft

Sparsam, sicher und leistungsstark
Der bodenstehende Weishaupt Thermo Condens Öl-Brennwertkessel, WTC-OB, vereint Öl-Brennwerttechnik mit Komfort und Leistung. Die innovative Sensorik leistet einen wesentlichen Beitrag zur Betriebssicherheit. 

Weishaupt Thermo Condens WTC-OW

Weishaupt Öl-Brennwertsysteme Thermo Condens nutzen ein völlig neuartiges Verbrennungsprinzip. Dabei wandelt ein hocheffizienter Premixbrenner das Heizöl nicht mehr ein- oder zweistufig sondern modulierend in Wärme um. Dank dieser technischen Innovation wird der Energieverbrauch gesenkt, indem die Brennerleistung stufenlos dem Wärmebedarf angepasst und die Abgastemperatur zusätzlich zur Brennwertausnutzung deutlich reduziert wird.

Kompakt, sparsam, leise
Aufgrund kompakter Abmessungen und der wandhängenden Anordnung ist das Gerät besonders platzsparend. Durch das spezielle Abgas-Luft-System ist es nicht an einen Heizungskeller gebunden und kann nahezu überall eingesetzt werden. Dazu trägt auch das besonders leise Betriebsgeräusch bei.